Ab sofort gibt es 10% Winterrabatt auf Gelenkarmmarkisen, Insektenschutzelemente und Lichtschachtabdeckungen!
 
 



Energieeinsparung 

Mit einem Vorbaurollladen kann man gegenüber einem herkömmlichen Rollladenkasten Energie einsparen, da keine Wärmebrücke zwischen Rollladenelement und dem Rauminneren entsteht.


Optimaler Wärmeschutz bei geschlossenen Rollläden. Zwischen Fenster und Rollladenpanzer bildet sich ein stark isolierendes Luftpolster. Der Dämmwert eines Fensters mit Wärmeschutzverglasung wird um bis zu 20% verbessert.


Blickschutz

Genießen Sie ungestört die Geborgenheit Ihres Hauses. Mit Hilfe der Gruppensteuerung zum Beispiel mit der ROMA Chronis RTS, lassen sich alle Rollläden automatisch, oder per Knopfdruck öffnen oder schließen.

Schallschutz

Rollladenpanzer aus Aluminiumprofilen mit schalldämmender Schaumfüllung senken das Lärmniveau erheblich. So haben Sie nachts einen erholsamen Schlaf und tagsüber eine höhere Konzentration und Leistungsfähigkeit.


Einbruchsschutz

ROMA-Rollläden machen es Langfingern nicht gerade leicht. Denn Rollladensysteme mit Aluminiumpanzer sind sehr sicher. Das ROMA-Sicherheitspaket mit verstärkten Endstäben, verdeckt geschraubten Führungsschienen und der Hochschiebesicherung sind ein fast unüberwindliches Hindernis. Sie erhalten mit dem Sicherheitspaket ein geprüftes System zu einem äußerst attraktiven Preis.





ROLLLADEN-NEUBAU



Rondo

Das Original unter den Rundrollladen!
Diese sehr ästhetische Bauform wird bewusst als markantes Element zur Gestaltung der Hausfassade eingesetzt. Zusammen mit der Farbenvielfalt wird Ihrem Haus ein individueller Charakter verliehen.


Quadro

QUADRO ist das formale Rollladensystem mit der viereckigen Frontblende. Einsatzbereiche, sowie die technischen Möglichkeiten entsprechen dem PENTO-System.

Pento

Bei diesem Rollladensystem bestimmt die fünfeckige Frontblende die Optik. Es wird vor das Fenster in die Laibung gesetzt und schließt flächenbündig mit der Hausfassade ab. Bei besonderen bauseitigen Anforderungen kann es jedoch auch auf der Fassade platziert werden. Je nach bauseitigen Möglichkeiten können Sie wählen, ob die Revisions-Blende groß und nach vorne, oder etwas kleiner und nach unten zu öffnen ist.



Trendo

Schräge Fensterformen und Verglasungen bis unter das Dach liegen im Trend. Doch die meist großen und teuren Glasflächen an der Süd- oder Südwestseite des Hauses werden in der Regel nicht oder nur unzureichend beschattet. Hier schafft TRENDO Abhilfe.

TRENDO wird generell mit Aluminium-Rollladenpanzer ausgestattet und verfügt standardmäßig über einen komfortablen Motorantrieb.


Intego

Der Name sagt es schon aus: INTEGO ist das Rollladensystem, welches sich in die Fassade integrieren läßt. Der Rollladenkasten ist frontseitig mit einem Putzträger versehen. Die Revisionsblende bleibt auch nach dem Verputzen durch die seitlichen Friese voll beweglich.

Aussteller

Jeder kennt den klassischen Aussteller für Rollladen. Jedoch ist dieses schöne Baudetail aufgrund der veralteten Optik und der manuellen Bedienweise immer mehr verschwunden.





Rollladen-Modernisierung

Energie verwenden statt verschwenden.

Die Rollladenkästen sind neben dem Fenster häufig eine der Hauptursachen von großen Wärmeverlusten in der Gebäudehülle. Hier gibt es jetzt eine saubere Renovierungslösung, die neben dem Fenstertausch auch gleichzeitig den Rollladenkasten auf hervorragende Werte bezüglich der Wärmedämmung bringen.


Sanierungen von Gebäuden sind meist nur mit hohem Zeitaufwand zu bewerkstelligen und immer mit viel Staub und Dreck verbunden. TERMO wurde speziell für die Renovierung entwickelt und optimiert! Aufwändige Stemmarbeiten am Mauerwerk entfallen und ermöglichen eine schnelle und saubere Montage von Rollladen und Fenster innerhalb kürzester Zeit! Einfach, schnell, effizient. TERMO.


Ihre Fenster entsprechen den heutigen energetischen Ansprüchen oder wurden zu diesem Zweck bereits erneuert? Versäumt wurde jedoch die alten Rollladen zu tauschen und den Hohlraum über dem Fenster zu dämmen? Für eine Sanierung Ihrer Rollladen ist es nicht zu spät: ROMA bietet TERMO auch als Bauelement für die nachträgliche Montage ohne Umbau an bestehenden Fenstern oder Mauerwerk an.






Dachfenster-Rollladen mit Elektroantrieb

Auf Wunsch mit Funk und Solar!


Mit Dachfenstern kann man neuen Wohnraum (Dachraum) effektvoll und schön mit Tageslicht versorgen. Nur, wie sieht es mit der entsprechenden Beschattung oder dem Wärmeschutz aus? Hier gibt es den Dachfenster-Rollladen der Firma Velux. Er schützt wirkungsvoll vor Hitze und Kälte.

Wenn kein Elektroanschluss möglich ist, kann der Rollladen auch mit einem Solarpaneel mit Akku geliefert werden. Hier ist keine Kabelverlegung nötig. 


Rollladenantriebe und Steuerungen

Täglich werden millionenfach Rollläden von Hand aufgezogen und herunter­gelassen. Doch nur durch intelligente Antriebs- und Steuerungstechnik wird ein optimaler Sicht- und Sonnenschutz gewährleistet. Antriebe und Steuerungen von elero arbeiten vorprogrammiert automatisch. Ein echtes Plus an Lebensqualität.

Wenn Sie sich eine Automatisierung nachrüsten wollen, gibt es auch die Möglichkeit, die Rollläden über Funk anzusteuern. Das erleichtert die Kabel­verlegung und Sie können alles zentral mit einem Handsender, einem Touchscreen oder mit dem Smartphone bedienen.

Hier gibt es die Möglichkeit, Ihr Haus zusätzlich abzusichern. Angefangen von zeitgesteuerten Rollläden mit Hochschiebesicherung; Beleuchtungen die zur gewünschten Zeit angehen; Fensterkontakte, Überwachungskameras und vieles mehr.



Rollladen-Isolierungen



Die Lösung für ältere Fenster: Alte Rollladenkästen werden mit modernem Isoliermaterial gedämmt.

PVC-Rollladendeckel Revileo, mit Polyurethanplatte, beidseitig alukaschiert

Rollladenkastendämmung aus Neopor, das optimal an den alten Rollladenkasten angepasst werden kann.

Alternativ gibt es auch das komplette Rollladensystem Termo.F bzw. Termo.R von der Firma Roma. Hier wird die ganze Rollladeneinheit samt Welle Lager und Führungsschienen erneuert. Ein Isolierter Rollladenkasten wird in den bestehenden Hohlraum eingebaut und mit einem PVC-Rollladendeckel abgeschlossen.

Das System kann mit und ohne Fenstertausch eingesetzt werden. Als Antriebsvarianten gibt es Gurt-, Kurbel- und Motorbedienung.

 

 
 
E-Mail
Anruf
Karte